Vermietungs­referentin

FrauZoch

Rahlstedter Strasse29

22149Hamburg

Telefon040-67373-0

Fax040-67373-500

Kontakt

Willkommen im Amphitheater!

Sehr geehrte, liebe Gäste und Kulturinteressierte der Parkresidenz Rahlstedt,
unten stehend finden Sie unsere kommenden Veranstaltungen und wir hoffen, jeder wird mal fündig! Voller Vorfreude auf schöne, gemeinsame Abende mit Ihnen!

Ihr Team der Parkresidenz

Amphitheater? Ja, die Parkresidenz hat einen eigenen, großen, gut gestalteten Theaterraum – mit bequemen, roten Sitzen in aufsteigenden Reihen, mit einem wohlklingenden Flügel und mit einer Leinwand. Die Kulturreferentin der Residenz verweist auf eine lange Liste von Theateraufführungen, Konzerten, Vorträgen, Lesungen, die hier wöchentlich vor einem großen und begeisterten Publikum stattfinden. Neben dem Klassiker-Schauspiel kommt auch das Hamburger Volksstück zu seinem Recht, auf ein Konzert mit Kammermusik folgt ein Abend mit Jazz-Standards, nach den Opernarien hört man Gitarrenklänge oder den Rhythmus des Flamenco. Eine große Zahl von Veranstaltungen lässt Ihnen die Wahl, ganz nach Ihren Vorlieben zu genießen. Ausklingen lassen können Sie den Kulturgenuss bei einem angenehmen Getränk an der hauseigenen Bar.

Tickets: Externe Gäste können Karten über den jeweiligen, untenstehenden "Onlineticket"-Button erwerben (Print@home-Ticket) sowie täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr über den Empfang und an der Abendkasse der Parkresidenz. Karten-Reservierungen sind möglich unter der Telefon 040 - 67 373 - 0.

Nachfolgend eine Übersicht der aktuellen, sich bereits im Vorverkauf befindenden, öffentlichen Veranstaltungen:

"Rocking Memories"

Donnerstag 18.04.2024 19:00
Eintritt: 16,00 €

Die „Gute Laune Band“ bringt die Faszination der Star-Club-Ära, das Lebensgefühl der wilden 50er und 60er Jahre und den unerreichten Drive jener Zeit authentisch auf die Bühne. ELVIS, Chuck Berry, Fats Domino, CCR, Buddy Holly, Johnny Cash, Bill Haley, Paul Anka, Drifters, Eric Clapton, Chubby Checker, Blues Brothers, Beatles, Stones - alle dabei! Rock’n’Roll vom Feinsten, Country, Oldies und herzzerreißende Schnulzen sind das Markenzeichen der Rocking Memories. Wer sich an die Zeit noch erinnert, darf sie noch einmal durchleben. Also - raus aus dem Sessel, rein ins Leben! (Dauer: 2 x 45 Minuten mit Pause) 

Zum Onlineticket

"Jazzbreeze"

Donnerstag 25.04.2024 19:00
Eintritt: 16,00 €

Endlich sind sie wieder einmal im Hause zu Gast! Freuen Sie sich auf eine kurzweilige Veranstaltung mit der gutgelaunt aufspielenden Formation Jazzbreeze. Die 1996 gegründete Band hat einen eigenen Sound entwickelt, der sich am traditionellen New Orleans Stil orientiert. Sie hören das Ensemble in der originalen Besetzung: Jan Carstensen (Klarinette, Saxophon, Vocal), Melf Hollmer (Trompete), Rainer Morlak (Posaune), Horst Pantel (Banjo), Peter Dettenborn (Kontrabass) und Nils Conrad (Schlagzeug). Die Band garantiert einen unterhaltsamen Abend und mitreißend-beschwingtem Dixielandjazz! (Dauer: ca. 2 x 45 Minuten mit Pause) 

Zum Onlineticket

VORTRAG „DAS GRÜNE WUNDER DES TROPISCHEN
REGENWALDES & COSTA RICA“

Donnerstag 16.05.2024 19:00
Eintritt: 16,00 €

In diesem Vortrag erhalten Sie anhand von vielen Fotos aktuelle Informationen aus erster Hand über das Ökosystem des Regenwaldes mit seinen außergewöhnlichen Pflanzen und Tieren. Die Erhaltung der tropischen Regenwälder mit ihren unerschöpflichen Ressourcen und Wasservorräten sind besonders wegen der Klimaveränderung so wichtig für die Menschheit. Costa Rica ist eines der fortschrittlichsten Länder Süd- und Mittelamerikas mit einer stabilen Demokratie, freien Presse und ohne Armee. Das Land ist bekannt für seine Natur mit der sehr großen Artenvielfalt. Klima- und Naturschutz sind ein wichtiger Bestandteil der staatlichen Umweltpolitik, auf den die Referenten auch eingehen. Gehalten wird der Bildvortrag vom Lektoren-Ehepaar Dagmar Wooge-Luther und Bernhard Luther. (Dauer: 75 Minuten ohne Pause) 

Zum Onlineticket

„CYMBAL-REZITAL“

Donnerstag 23.05.2024 19:00
Eintritt: 16,00 €

Ein großes Anliegen der Musikerin Irina Shilina ist es, die Vielseitigkeit des in Deutschland wenig bekannten Cymbals erlebbar zu machen. Das Cymbal ist ein auf der ganzen Welt unter verschiedenen Namen - in Deutschland prosaisch als Hackbrett - bekanntes Instrument, das aus dem Fernen Osten kommend, sich zunächst in Osteuropa verbreitete, jedoch in Weißrussland zum Soloinstrument in akademischer Ausbildung entwickelt wurde. Der trapezförmige Klangkörper ist mit chromatisch gestimmten Saiten bespannt, die mit Hämmerchen angeschlagen werden und silbrig - farbenreiche Töne erzeugen. Irina Shilina gelingt es damit, die tonale Bandbreite des Instruments eindrucksvoll auszuschöpfen Als Solistin und im Duo mit Instrumenten wie Harfe, Gitarre, Blockflöte und Klavier entwickelte sie ein vielfältiges Repertoire unterschiedlichster Musik- und Stilrichtungen, das sowohl Werke der europäischen Klassik wie die Folklore anderer Erdteile bis hin zum Jazz umfasst. Mit atemberaubender Virtuosität gespielt, lässt die Virtuosin den Bereich schläfrig - folkloristischer Stubenmusik weit hinter sich und kreiert mit dem Cymbal einen neuen, sinnlichen Klang, der dem Hörer eine faszinierende Klangwelt erschließt. Auf dem Programm des heutigen Abends stehen Werke von J.S.Bach „Prelude d-moll“, C. Debussy „Clair de lune“, L.v. Beethoven „Für Elise“ und viele schöne Melodien von europäischen Komponisten und Folklore dieser Welt. (Dauer: ca. 2 x 40 Minuten mit Pause) 

Zum Onlineticket

"Midnight Swingstars"

Donnerstag 30.05.2024 19:00
Eintritt: 16,00 €

Die Midnight-Swingstars sind eine Jazz-Combo „der feinen Art“. Jeder einzelne Musiker bringt seine ganz individuelle musikalische Vergangenheit mit ein. Alle diese Musiker haben schon mit den verschiedensten Formationen in unterschiedlichsten Stilen auf der Bühne gestanden und ihr Publikum zu Begeisterungsstürmen mitgerissen. Die „Midnight-Swingstars“ sind hauptsächlich mit Swing-, Dixie und Bossa-Rhythmen zu hören, getreu dem Great American Songbook. Nicht zu verkennen sind aber ihre Wurzeln im Blues, New Orleans- und Mainstream-Jazz. Wer den tanzbaren Swing der Bigband-Ära mag, wird hier voll auf seine Kosten kommen! (Dauer: ca. 2 x 45 Minuten mit Pause) 

Zum Onlineticket

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!